Angebot  Kosten  Kontakt

poesietherapie federmensch ramona ambs

Angebot

Poesietherapeutische Begleitung in einer belastenden Situation

Sie haben eine Krise, eine bedrückende Lebenssituation oder Ihr Lebensentwurf ist gescheitert? Dann kann Ihnen Poesietherapie helfen, wieder Ruhe, Gelassenheit und Struktur in Ihr Leben zu bringen. Durch gezielte Schreibübungen, die Sie zuhause erledigen und wir dann gemeinsam in der Stunde besprechen und Literaturempfehlungen, die Ihnen ermöglichen, sich mit den belastenden Dingen auseinanderzusetzen, ohne von diesen erdrückt zu werden, erobern Sie sich schreibend wieder die wichtigste Rolle in ihrem Leben zurück. Je nach Situation begleite ich Sie einmal die Woche (bei Bedarf auch häufiger) mit einer poesietherapeutischen Sitzung, in der wir uns gemeinsam mit ihren Texten auf die Suche nach einer Lösung begeben. Dabei stehen sowohl ihre eigenen Texte, als auch (bei Bedarf) literarische Interventionen als Gegenstand der Erörterung zur Verfügung. 

Poetische Selbsterfahrung und poesietherapeutische Analyse 

Hier erproben wir mit gezielten Textübungen, welche Potentiale in Ihnen schlummern, was Sie persönlich in Ihrer Biographie geprägt hat, welche Wünsche noch verborgen sind und welche Veränderungen Sie angehen sollten. Dabei werden Sie durch verschiedene Schreibimpulse angeleitet, sich selbst besser kennen zu lernen und Ihre eigene Sprache und Ausdrucksweise zu finden. Auch hier werden vor allem zuhause Texte geschrieben, die wir dann gemeinsam besprechen. Kleinere Schreibimpulse gibt es auch mal in einer Stunde.

Biographiebegleitung

Sie möchten für sich (prozessorientiert) oder für Ihre Angehörigen (produktorientiert) Ihr Leben Revue passieren lassen und aufschreiben, was für Sie Bedeutung hatte? Ich helfe Ihnen beim Verfassen Ihrer eigenen Biographie, gebe Ihnen Strukturelemente an die Hand und begleite Sie beim schriftlichen Durchleben der alten Erinnerungen. Eine Biographie darf, aber muss nicht, zwangsläufig chronologisch vorgehen. Sie sind der Erzähler Ihres Lebens. Sie sollen Ihr Leben beschreiben, mit den Aspekten, die Ihnen wichtig sind und denen Sie Gewicht geben wollen. So ist es am Ende nicht nur das Leben, das Ihnen eine Geschichte ins Gesicht schreibt, sondern auch Sie selbst, die beschreiben, was in Ihrem Leben zählen, erzählt werden und bleiben soll. 

Beratung

Bibliotherapeutische Beratung 

Auswahl aus der literarischen Hausapotheke -einmalige Sitzung, in der wir gemeinsam nach Büchern suchen, die Ihnen in Ihrer Lebenssituation helfen können.

Psychologische Beratung

Ich berate Sie bei bei seelischen Konflikten, Partnerschaftsproblemen, Kontaktschwierigkeiten, Selbstwertkrisen, Suchtproblemen und informiere Sie gegebenenfalls über weitere spezifische Beratungs- und Therapieangebote in der Region. 

Kosten

Poesietherapie hat nachweislich einen positiven gesundheitlichen Effekt. In Deutschland handelt es sich dennoch bisher um kein heilkundlich anerkanntes Verfahren. Entsprechend ist meine Konzeption ausgerichtet. Daher wird diese Behandlung auch nicht von den Krankenkassen getragen oder erstattet.

eine Sitzung Poesietherapie/Beratung (50 min.) / 70 €
 

Hausbesuche sind unter Umständen möglich.
Auf Wunsch auch Termine unter freiem Himmel.

Kontakt 

Poesietherapie Federmensch  

Ramona Ambs

Praxis im Gartenzimmer

Rudolf-Hell-Straße 27

Quartier am Turm

69126 Heidelberg

tel. 06221 - 75 19 779 

poesietherapie-federmensch@web.de